Schluss mit Mendelssohn?

Schluss mit Mendelssohn?
Fr 30.12
EINLASS
17:30 UHR
BEGINN
18:00 UHR
Jahnhalle Gaggenau
Kulturamt Gaggenau - Logo

Erneut lässt ein hochkarätiges Kammerensemble das Jahr stimmungsvoll ausklingen beim diesjährigen Benefizkonzert. Die Besucher erwarten Werke von Antonio Vivaldi, J.S. Bach, Felix Mendelssohn Bartholdy, Johannes Brahms u.a. gespielt von Pianistin Elena Kuschnerova, den Violinistinnen Marie-Claudine Papadopoulos, Clemence de Forceville, Ulf Hoelscher (Viola), Christof Maisch (Viola), sowie Benedict Kloeckner und Alexandre Vay am Cello. Sie alle waren schon mehrfach bei dem Jahresabschlusskonzert zu hören. Versprochen wird „Musikgenuss vom Feinsten“ von den regional und international bekannten Künstlern. Den Pausenausschank übernimmt der Verein KINDgenau e. V. Gaggenau. Die Eintrittskarten kosten 10 Euro, für Schüler und Studenten ist der Eintritt frei. Die Veranstalter, die Firma König Metall in Zusammenarbeit mit dem städtischen Kulturamt, sowie alle Künstler freuen sich über Spenden zugunsten des Fördervereins Hospiz Karfanaum und der Hospizgruppe Gaggenau.

Datum 30.12.2022
Beginn 18:00 UHR
Einlass 17:30 UHR
Preis 10.00 €
not bookable image
Ort Jahnhalle Gaggenau
Eckener Straße
76571 Gaggenau

Kulturamt Gaggenau

Hauptstraße 71
76571 Gaggenau
Deutschland

Bitte bringen Sie zur Überprüfung Ihrer Ermäßigungsberechtigung einen Nachweis mit (Schüler-, Studentenausweis, Schwerbehindertenausweis) und zeigen diesen mit der Eintrittskarte am Einlass vor. Keine Ermässigung für Rentner.

Arrow icon